djDecks

It is currently Sat Dec 16, 2017 6:18 am
View unanswered posts
View active topics

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
Author Message
 Post subject: Echo EFFECT PostPosted: Sun Mar 29, 2009 4:22 pm 
Newbie

Joined: Sat Mar 28, 2009 6:34 pm
Posts: 9
Gibt es die möglichkeit das Echo/delay weiterlaufen zu lassen wenn man mit den crossfader cutted?
Also so das das Echo trotzdem weiterläuft


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Echo EFFECT PostPosted: Thu Apr 02, 2009 11:01 am 
Regular
User avatar

Joined: Wed Oct 19, 2005 5:49 pm
Posts: 276
Ähm was?

Du meinst also, dass man nur das Echo hört und sonst nichts mehr aus dem alten Track?

Das sollte, wenn das Echo voll aufgedreht ist, sowieso der Fall sein, d.h. du musst gar nicht cutten!


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Echo EFFECT PostPosted: Thu Apr 02, 2009 11:11 am 
Newbie

Joined: Sat Mar 28, 2009 6:34 pm
Posts: 9
nein ich meine wenn ich zB auf dem linken deck das echo anhab und dann den crossfader auf das rechte deck zieh bricht das echo ab.
Ich hätte aber gern das das echo dann weiterläuft


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Echo EFFECT PostPosted: Thu Apr 02, 2009 8:25 pm 
Regular
User avatar

Joined: Sun Jan 29, 2006 7:23 pm
Posts: 177
Location: Dortmund, Germany
Also wenn ich das richtig verstehe, müsstest du das Echo quasi auf eine virtuelle Summe routen, die auf beide Ausgänge geht (also den für Deck 1 UND den für Deck 2), aber als Quelle nur einen Kanal hat. Ich glaub, das geht nicht, weil die Effekte nur pro Kanal sind - oder für die gesamte Summe. Für sowas braucht man glaube ich dann schon eher ne entsprechende Hardware, sprich nen externen Mixer mit passendem Routing.

Vielleicht nur so ne Idee: Anstatt den Fader rüber zu ziehen einfach das Deck mit dem Echo drin stoppen und den Fader offen lassen?

_________________
MacBook 2.4 Ghz
NI Audio 4 DJ
Synq XTRM1/BST Pro PR 4.5K
Ortofon OM Pro
SSL Vinyl/Traktor Scratch Vinyl
http://www.maximumbreaks.de


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Echo EFFECT PostPosted: Thu Apr 02, 2009 10:30 pm 
Newbie

Joined: Sat Mar 28, 2009 6:34 pm
Posts: 9
ja ber das problem is ja beim scratchen.
Das heißt wenn ich nen sample scratch das das echo nicht nachhalt.
Ich hoff ihr versteht was ich mein.
Ich denk ich brauch dafür ein externes effekt gerät.
Ansonsten passt alles Latenz auf high und auf 8 mit FS2
Scratchen is damit kein problem.
Respekt an die Software.


Top
 Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group